Steuerberatung

Umfangreiche Kompetenz auch für komplexe Anforderungen.

Buchführung /Jahresabschlüsse

Eine den „Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung“ entsprechende Buchführung ist die wesentliche Grundlage und ein wichtiges Instrument für die betrieblichen Planungen und das Controlling. Zudem kommt der Buchführung mit dem hieraus ermittelten Gewinn oder Verlust eine erhebliche Bedeutung für die Ertrags- und Einkommensbesteuerung – und damit für die jährliche Steuerbelastung – zu.

Auf der Grundlage des DATEV-Systems richten wir Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Buchführung ein. Auf Wunsch implementieren wir gerne eine auf Ihr Unternehmen abgestimmte individuelle Kostenstellenrechnung. Die durch das DATEV-System erstellten betriebswirtschaftlichen Auswertungen bereiten wir nach Ihren Vorstellungen weiter auf, sei es in vergleichenden Zahlenübersichten oder in Grafiken. Auf einen Blick können Sie erkennen, wie sich die wichtigsten Kennzahlen entwickelt haben und wo negativen Entwicklungen entgegengesteuert werden müsste.

Die Erstellung aussagefähiger handels- und steuerrechtlicher Jahresabschlüsse mit einem auf die Anforderungen Ihres Unternehmens ausgerichteten Erläuterungsteil gehört zu unseren Kernkompetenzen. Gerne bereiten wir die gesetzlichen Offenlegungspflichten für Sie vor und übernehmen die Erstellung der sog. steuerlichen 
„E-Bilanzen“; letzteres auch dann, wenn Sie die Finanzbuchhaltung und den handelsrechtlichen Jahresabschluss selbst erstellen.

Die Nutzung moderner Informationstechniken und Progammanwendungen – wie z. B. „Unternehmen online“ – ist dabei für uns selbstverständlich.

Weiterhin übernehmen wir auch gerne Ihre Lohn- und Gehaltsbuchführung und entlasten Sie bei allen Formalitäten gegenüber den Lohnsteuer- und Sozialversicherungsstellen.

Steuererklärung

Bei der Erstellung betrieblicher und privater Steuererklärungen unter Beachtung der entsprechenden gesetzlichen Vorschriften verfügen wir über langjährige Erfahrungen. Wir orientieren uns selbstverständlich an den Interessen unserer Mandanten und nutzen die steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten zu ihrem Vorteil aus. Wir verfügen über weitreichende Kenntnis in allen relevanten Rechtsgebieten: Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer, Erbschaftsteuer/Schenkungsteuer etc. Außerdem haben wir auch die fachliche Kompetenz zur Deklaration von Steuererklärungen von international tätigen Konzernen und bei anderen komplexen Unternehmensstrukturen (Organschaft, Betriebsaufspaltung).

Die besonderen steuerlichen Probleme bei der Besteuerung von Personengesellschaften (einschl. Ergänzungs- und Sonderbilanzen, Verlustverrechnung nach § 15a EStG, Thesaurierungsbegünstigung für bestimmte Gewinne) bilden einen besonderen Schwerpunkt unserer Tätigkeit. Auch bei branchenspezifischen Besteuerungsformen – wie z. B. die Tonnagebesteuerung in der Schifffahrtsbranche – verfügen wir über die entsprechende fachliche Expertise.

Betreuung bei steuerlichen / sozialversicherungsrechtlichen Betriebsprüfungen

Außenprüfungen durch die Finanzbehörden und Sozialversicherungsträger führen häufig zu nicht unerheblichen Mehrarbeiten und Einschränkungen im Betriebsablauf. Wir unterstützen Sie bei einer optimalen Prüfungsvorbereitung, halten ständig Kontakt mit dem Prüfungspersonal, bearbeiten für Sie die Anfragen der Betriebsprüfer, vertreten Ihre Interessen im Rahmen der Schlussbesprechung, prüfen den Prüfungsbericht sowie die entsprechenden Bescheide, ob die Prüfungsfeststellungen auch korrekt verarbeitet wurden und führen für Sie bei Nichteinigung auch das sich anschließende Rechtsbehelfsverfahren.

Rechtsbehelfsverfahren / Finanzgerichtsverfahren, BFH-Verfahren

Auch die noch so sorgfältige Erstellung einer Steuererklärung oder eines Jahresabschlusses schließt nicht aus, dass die Finanzbehörden bei der Steuerfestsetzung von der Steuererklärung abweichen oder eine andere Rechtsauffassung vertreten. Um dennoch Recht zu erhalten, muss der Weg über ein außergerichtliches Rechtsbehelfsverfahren beschritten, gegebenenfalls auch die Finanzgerichtsbarkeit bemüht werden. Wir vertreten Ihre Interessen mit dem entsprechenden Nachdruck und verfügen nicht nur über Erfahrungen bei den Finanzgerichten, sondern auch beim Bundesfinanzhof. Wir wollen, dass Sie das Recht bekommen, das Ihnen zusteht.

Strategische Steuerplanungen

Strategische Steuerplanungen begleiten Sie im betrieblichen Bereich von der Gründung bis zur Liquidation bzw. bis zum Verkauf des Unternehmens. Das Ziel, unterschiedliche Gesellschaftsformen einer vergleichbar hohen Steuerbelastung zu unterwerfen, ist bislang verfehlt worden. Der Rechtsformwahl kommt daher eine große Bedeutung zu und entscheidet ganz wesentlich über Ihre zukünftige Steuerbelastung. Im Laufe der Zeit können sich die Rahmenbedingungen des Unternehmens ändern und Anpassungen erfordern. Das Steuerrecht hält eine Anzahl von Möglichkeiten bereit, notwendige Anpassungen im Wege von Umwandlungen ohne steuerliche Mehrbelastungen durchzuführen. Wir kennen diese Wege und zeigen sie Ihnen gerne auf. Grundlage für die strategischen Steuerplanungen sind Steuerbelastungsvergleiche verschiedener Alternativen. Auch im privaten Bereich sind oftmals strategische Steuerplanungen erforderlich, insbesondere im Bereich der familiären Nachfolgeregelungen. Die Erbschaftsteuer wird in Zukunft immer mehr an Gewicht gewinnen. Durch eine geschickte Gestaltung lassen sich hier oftmals Steuern einsparen. Wir entwickeln Ihnen das auf Sie persönlich zugeschnittene Konzept.

Unternehmens- /Praxisbewertungen

Bei Veräußerungen von Unternehmen und Praxen stellt sich zumeist die Frage nach deren wahrem Wert. Dabei liegen die Vorstellungen des Veräußerers und des potentiellen Erwerbers zumeist weit auseinander. Zudem existiert für die Unternehmens-/Praxisbewertungen eine Vielzahl verschiedener Verfahren mit unterschiedlichen Gewichtungen, die auch zu vollkommen unterschiedlichen Werten führen. Wir erstellen auf der Grundlage gängiger und anerkannter Bewertungsverfahren Gutachten über den Unternehmens-/Praxiswert, bei denen wir Ihre Preisvorstellungen möglichst weitgehend berücksichtigen. Mit diesen Gutachten sind Sie für die Preisverhandlungen gut gerüstet. Wir beraten und unterstützen Sie selbstverständlich in den Verkaufsverhandlungen auch bei der Durchsetzung Ihrer Preisvorstellungen.

Grenzüberschreitende Steuerplanungen / Internationales Steuerrecht

Steuerplanungen hören heute nicht mehr an der Staatsgrenze auf. Im Zuge zunehmender Globalisierung ist nicht mehr nur das deutsche Steuerrecht relevant, sondern im zunehmenden Maße auch internationales Steuerrecht. Dies gilt es bei der Gründung von Betriebsstätten im Ausland und bei der Suche nach einem geeigneten Holdingstandort zu beachten. Wir unterstützen Sie hierbei mit unserer langjährigen Erfahrung. Aber auch im privaten Bereich gewinnt das internationale Steuerrecht mehr und mehr an Bedeutung. Hier gilt es, die Vorschriften und Möglichkeiten von Doppelbesteuerungsabkommen zu nutzen, damit eine unnötig hohe Steuerbelastung vermieden wird.

Steuerstrafrecht

Im Rahmen des verstärkten Informationsaustauschs zwischen den Finanzbehörden verschiedener Länder sowie der zunehmenden Auskunftspflichten seitens der Banken gewinnt das Steuerstrafrecht stetig an Bedeutung. Auf diesem Gebiet des Steuerrechts verfügen wir über umfangreiche Erfahrungen sowie detaillierte Fachkenntnisse. Hier kommt uns regelmäßig die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Rechtsanwälten im eigenen Hause zu Gute. So haben wir in der Vergangenheit im Auftrag unserer Mandanten mit Erfolg zahlreiche strafbefreiende Selbstanzeigen gegenüber den Finanzbehörden erstattet und die Vertretung unserer Mandanten im Steuerstrafverfahren übernommen.