Von Karin Grün, LL.M. Taxation und Lennart Matzke am 26. Juli 2019

Die Bedeutung von Compliance für Unternehmen

Um die heutigen unternehmerischen Herausforderungen vor dem Hintergrund der Globalisierung und Digitalisierung erfolgreich meistern zu können, wird der Blick auf das Themenfeld Compliance für Unternehmen und Unternehmer immer wichtiger. Dabei sind die Hintergründe genauso vielfältig wie die Unternehmen selbst.

Compliance beinhaltet zunächst Instrumente innerhalb von Unternehmen, um die Einhaltung von Regeln und Gesetzen zu gewährleisten.

Hier hat sich in den letzten Jahren die Wahrnehmung von Behörden, Öffentlichkeit, aber auch der Unternehmen selbst deutlich gewandelt. Fallgruppen wie Cyberkriminalität und Wirtschaftsspionage etc. rücken immer häufiger ins Blickfeld.

Insbesondere die Verantwortung des Vorstandes in einer Aktiengesellschaft nach §§ 76, 93 AktG wird häufig unterschätzt. Hinzu kommt die Möglichkeit, Verstöße nach § 130 OWiG mit hohen Bußgeldern zu ahnden.

Da neue Verhaltensanforderungen auch auf internationaler Ebene sowie fortschreitende Internationalisierung zu immer weiteren und unbekannte Hürden führen, ist eine Beratung – auch für die eigene Absicherung – von wesentlicher Bedeutung. Hinzu treten verschärfte Rechtsfolgen und verstärktes Eingreifen von Aufsichtsbehörden in Deutschland und Europa in den vergangenen Jahren. Die Risiken der „Aufräumarbeiten“ nach Complianceverstößen für Unternehmen und Unternehmer sind enorm.

Themen, die im Rahmen der Complianceberatung Berücksichtigung finden können, sind beispielsweise das Arbeitsrecht, der steuerliche Bereich, Vertrieb und Einkauf, Datenschutz und Korruption/Strafrecht – wobei diese Aufzählung nicht abschließend ist.

kessler&partner berät Sie und Ihr Unternehmen gern bei der Schaffung von internen Richtlinien – beispielsweise einem Compliance Management System (CMS) – und bei der Prüfung risikorelevanter Prozesse. Ebenfalls bieten wir interne und externe Schulungen an.

Ihre Ansprechpartner: Karin Grün, Rechtsanwältin und Lennart Matzke, Rechtsanwalt